Liste der Veröffentlichungen

 

Buchveröffentlichungen:

 

Patrick Horvath, Peter Mooslechner, Andreas Staribacher (Hrsg.): Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft. Festschrift zum 70.Geburtstag von Ewald Nowotny. Wien 2014.

 

Martin Graf, Patrick Horvath, Wolfgang Ruttenstorfer (Hrsg.): Powerlines. Energiepolitische Entwicklungslinien Europas. Wien 2013.

 

Patrick Horvath, Herbert Skarke, Rupert Weinzierl (Hrsg.): Die "Vision Zentraleuropa" im 21.Jahrhundert. Festschrift zum 90.Geburtstag von Heinz Kienzl. Wien 2012.

 

Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl (Hrsg.): Verhinderte und verzögerte Infrastrukturprojekte. Innsbruck, Wien, Bozen 2007.

 

Patrick Horvath (Hrsg.): Große Denker. Amstetten – Linz, 2003.

 

Patrick Horvath (Hrsg.): Mao, Marx und Marilyn – Ikonen unserer Zeit. Amstetten – Linz, 2001.

 

Patrick Horvath (Hrsg.): Freud und Leid – das 20.Jahrhundert in Bildern. Amstetten – Linz 1999.

 

 

Buchbeiträge:

 

Patrick Horvath: Kurt Rothschild zu politischer Philosophie und Wirtschaftsethik. In: Patrick Horvath, Peter Mooslechner, Andreas Staribacher (Hrsg.): Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft. Festschrift zum 70. Geburtstag von Ewald Nowotny. Wien 2014, S.347-350.

 

Patrick Horvath, Bernhard Fürnsinn: Die richtigen Lehren aus der Krise. Kazimierz Laski im Interview. In: Patrick Horvath, Peter Mooslechner, Andreas Staribacher (Hrsg.): Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft. Festschrift zum 70. Geburtstag von Ewald Nowotny. Wien 2014, S.107-116.

 

Patrick Horvath: Gefahren für die Europäische Union - Ergebnisse eines aktuellen Forschungsprojektes. In: Patrick Horvath, Peter Mooslechner, Andreas Staribacher (Hrsg.): Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft. Festschrift zum 70. Geburtstag von Ewald Nowotny. Wien 2014, S.100-106.

 

Patrick Horvath, Peter Mooslechner, Andreas Staribacher: Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft. Einführung in die Festschrift von Ewald Nowotny. In: Patrick Horvath, Peter Mooslechner, Andreas Staribacher (Hrsg.): Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft. Festschrift zum 70. Geburtstag von Ewald Nowotny. Wien 2014, S.13-18.

 

Reinhold Gutschik, Patrick Horvath: Energiepolitik in Österreich und Europa - ausgewählte sozialwissenschaftliche Befunde. In: Martin Graf, Patrick Horvath, Wolfgang Ruttenstorfer (Hrsg.): Powerlines. Energiepolitische Entwicklungslinien Europas. Wien 2013, S.238-244.

 

Patrick Horvath: Energiezukunft statt Verhinderungsmentalität. Vorwort zu: Martin Graf, Patrick Horvath, Wolfgang Ruttenstorfer (Hrsg.): Powerlines. Energiepolitische Entwicklungslinien Europas. Wien 2013, S.12-15.

 

Patrick Horvath: Neue Forschungsergebnisse zu Zentraleuropa. Ausgewählte Erkenntnisse der Arbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Wirtschaftspolitik (WIWIPOL). In: Patrick Horvath, Herbert Skarke, Rupert Weinzierl (Hrsg.): Die "Vision Zentraleuropa" im 21.Jahrhundert. Festschrift zum 90.Geburtstag von Heinz Kienzl. Wien 2012, S.114-16.

 

Patrick Horvath: Was ist Heinz Kienzl für mich? In: Patrick Horvath, Herbert Skarke, Rupert Weinzierl (Hrsg.): Die "Vision Zentraleuropa" im 21.Jahrhundert. Festschrift zum 90.Geburtstag von Heinz Kienzl. Wien 2012, S.153-157.

 

Patrick Horvath: Clausewitz aktuell. Vorwort zu: Verein VMK (Hg.): Der Krieg ist ein Chamäleon. Unsere Zeit in Bildern. Linz 2011.

 

Patrick Horvath: Clausewitz – vielschichtig und aktuell. Vorwort zu: Carl von Clausewitz – Vom Kriege. Letzte vollständige Fassung von 1832. RaBaKa Publishing, Neuenkirchen 2010, S.11-16.

 

Patrick Horvath: Zum Verhältnis von Eigentum und Staat bei Locke. In: Samuel Salzborn (Hrsg.), Der Staat des Liberalismus. Die liberale Staatstheorie John Lockes. Nomos Verlag, Baden Baden 2010.

 

Patrick Horvath: Machiavelli – besser als sein Ruf? Vorwort zu: Niccolo Machiavelli – Der Fürst. Neuübersetzung aus dem Altitalienischen und Lateinischen von Ralf Löffler. RaBaKa Publishing, Neuenkirchen 2007, S.9-15.

Patrick Horvath: Donaukraftwerk Hainburg. In: Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl (Hrsg.), Verhinderte und verzögerte Infrastrukturprojekte. Kosten und Konsequenzen für Österreich. Innsbruck, Wien, Bozen 2007, S.97-107

Patrick Horvath, Atomkraftwerk Zwentendorf. In: Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl (Hrsg.), Verhinderte und verzögerte Infrastrukturprojekte. Kosten und Konsequenzen für Österreich. Innsbruck, Wien, Bozen 2007, S.108-119

Patrick Horvath: Pyhrn-Autobahn. In: Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl (Hrsg.), Verhinderte und verzögerte Infrastrukturprojekte. Kosten und Konsequenzen für Österreich. Innsbruck, Wien, Bozen 2007, S.156-163

Patrick Horvath: Ennsnahe Trasse. In: Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl (Hrsg.), Verhinderte und verzögerte Infrastrukturprojekte. Kosten und Konsequenzen für Österreich. Innsbruck, Wien, Bozen 2007, S.164-169

 

Patrick Horvath: Sokrates – Vater des Abendlandes. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.13-19.

 

Patrick Horvath: Niccolo Machiavelli – Philosoph der Macht. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.21-27.

 

Patrick Horvath: Thomas Hobbes - Vater der Demokratie wider Willen. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.29-35.

 

Patrick Horvath: John Locke – Demokratie als Vertrag. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.37-43.

 

Patrick Horvath: David Hume – Skeptiker und Aufklärer. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.45-52.

 

Patrick Horvath: Immanuel Kant, Bertha von Suttner, Hannah Arendt - Denker des Friedens. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.55-68.

 

Patrick Horvath: Karl Marx – Sozialer Denker im Abseits? In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.71-77.

 

Patrick Horvath: Arthur Schopenhauer – Philosoph des Willens. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.79-86.

 

Patrick Horvath: Friedrich Nietzsche – Philosoph mit dem Hammer. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.89-94.

 

Patrick Horvath: Karl Popper – Öffner der Gesellschaft. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.97-104.

 

Patrick Horvath: Paul Watzlawick – Baumeister der eigenen Wirklichkeit. In: Große Denker. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4045-5), Amstetten – Linz, 2003, S.107-110.

 

Patrick Horvath: Wie man das Vaterland loswird. In: Mao, Marx und Marilyn – Ikonen unserer Zeit. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4043-9), Amstetten – Linz, 2001, S.5-11.

 

Patrick Horvath: Werner Horvaths Bilder und Manifeste. In: Freud und Leid – das 20.Jahrhundert in Bildern. Edition Selva Verlag (ISBN.3-9010-4040-4), Amstetten – Linz 1999, S.5-7.

 

Patrick Horvath: The Apolline and the Dionysiac in Europe's contemporary policy. In: The Survival of the Greco-Roman Antiquity in the European Culture of the Second Half of the Twentieth Century, Aristotle University of Thessaloniki (ISBN.960-243-572-0), Thessaloniki 1999, S.3-14.1

 

 

Betreuung von Buchveröffentlichungen:

 

Claudia Knehs-Vranitzky, Peter Gross, Stephan Maxonus, Rupert Weinzierl (Hg.):  EIN GROSSER EUROPÄER – Weggefährten über Franz Vranitzky. Löcker (ISBN.978-3-85409-471-5), Wien 2007 (Organisations- und Editierungsarbeiten für die WIWIPOL. Medienresonanz der Buchpublikation u.a. in Zeit im Bild 2, Kurier, Kleine Zeitung und Presse.)

 

 

Beiträge in Fachzeitschriften:

 

Reinhold Gutschik, Patrick Horvath: Forschungsnotiz – Gefahren für die Europäische Union. In: SWS Rundschau Heft 4/2014 (geplant).

 

Patrick Horvath: Hauptergebnisse der Studie "Was hat der Beitritt zur Europäischen Union den Arbeitnehmer/innen gebracht?" In: GW Unterricht 129, 2013, S.39-47.

Patrick Horvath: Dionysos in Tipasa. In: Earnest & Algernon - ein Kulturmagazin für die Wirtschaft Nr.4 / 2012, S.142-163.

Patrick Horvath, Reinhold Gutschik: Aktuelle Positionen zur österreichischen Energiepolitik. In: SWS-Rundschau Heft 4/2009, S.519-524.

 

Patrick Horvath:  Zur Verbindung von Medien- und Europakompetenz. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 66, Wien 2009, S.56-58.

 

Patrick Horvath: Public Diplomacy – Die dialogorientierte Verbindung von PR und Diplomatie als Chance für Mittel- und Osteuropa. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur 61, Wien 2007, S.27-29.

 

Patrick Horvath: Was tun mit den "digital natives"? Herausforderungen für Wirtschaft, Politik und Bildungssystem jenseits bloßer Bewahrpädagogik. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur 60, Wien 2007, S.34-36.

 

Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl: Konflikte um Infrastrukturprojekte in Österreich. Erkenntnisse für Politik und Gesellschaft. In: SWS-Rundschau Heft 2/2007, S.218-242.

 

Patrick Horvath: Pentagon der Werbepädagogik. Schaffung kritischen Medienbewusstseins zwischen Bewahrpädagogik und Werbepädagogik. Zeitschrift MEDIENIMPULSE spezial des Bundesministeriums für Unterricht, Kultur und Kunst zum Thema "Kinder als Zielgruppe der Werbung", April 2007, S.8-9.

 

Patrick Horvath: Wann frisst der Spaß den Inhalt? Jugendwahlkampf 2006 zwischen Fußball und Arbeitslosigkeit, Konzerten und Studienplätzen, Gewinnspielen und Rassismus. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 58, Dezember 2006, S.44-46.

 

Volker Hafner, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl: Die bedarfsorientierte Grundsicherung. Ein neues Instrument zur Bekämpfung von sozialer Ausgrenzung und Armut in Österreich. In: Zukunft 1/2007, S.8-14.

 

Patrick Horvath: Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Der "Afrikaner" in den österreichischen Medien. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 57, Wien 2006, S.21-23.

 

Patrick Horvath: Die Feindbilder der Kronenzeitung. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 56, Wien 2006,  S.30-32.

 

Patrick Horvath: Product Placement im Informationsangebot. Ein Angriff auf die Glaubwürdigkeit der Medien? Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 54, Wien 2005,  S.28-30.

 

Patrick Horvath: Konstruktivismus in Sozialwissenschaft und internationalen Beziehungen. Wiener Blätter zur Friedensforschung, Wien 2005.

 

Patrick Horvath: Öffentlichkeitsarbeit und Krieg - eine unheilige Allianz? Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 52, Wien 2005,  S.28-30.

 

Patrick Horvath: Die Wählerschaft der FPÖ in Österreich. In: Wochenschau. Zeitschrift für politische Erziehung, Sozial- und Gemeinschaftskunde. Frankfurt am Main, 56.Jahrgang, Nr. 1, Januar/Februar 2005, S.23.

 

Patrick Horvath: Jörg Haider – Charismatische Führungsfigur oder Opportunist? In: Wochenschau. Zeitschrift für politische Erziehung, Sozial- und Gemeinschaftskunde. Frankfurt am Main, 56.Jahrgang, Nr. 1, Januar/Februar 2005, S.10.

 

Patrick Horvath: Zur Identitätsbildung Jugendlicher durch die neuen Medien. Zeitschrift MEDIENIMPULSE des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur 37, Wien 2001, S.28-30.

 

 

Studien:

 

Patrick Horvath: Gefahren für die Europäische Union. Projektleitung: Botschafter a.D. Dr. Wolfgang Wolte. Wien, Februar 2014.

 

Patrick Horvath: Gazellen aus ArbeitnehmerInnensicht. Wien, Jänner 2013.

 

Patrick Horvath, Gudrun Bauer, Julia Schürz: Was hat der Beitritt zur Europäischen Union den Arbeitnehmer/-innen gebracht? Projektleitung: Botschafterin a.D. Dr. Eva Nowotny, Wien 2012.

 

Patrick Horvath: MOEL-Gewerkschaften und Wirtschaftskrise. Projektleitung: Botschafter a.D. Dr. Gregor Woschnagg, Wien 2010.

 

Patrick Horvath u.a.:  Geldwertstabilität.  Ihre Relevanz an der Schnittstelle von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Projektleitung: Prof. OstR. MMag. Dr. Helmut Lichowski, Wien 2010.

 

Patrick Horvath: Nutzen des Euro – aktuelle Kommunikationsprobleme. Wien 2009.

 

Patrick Horvath: Gesamtbild der energiepolitischen Konzepte Österreichs im Lichte von Umfragedaten, Experteninterviews und Evaluierungen aus der energiepolitischen Praxis. Projektleitung: Dr.Erhard Fürst, Wien 2009.

 

Patrick Horvath: Medienstrukturen in Österreich. Wien, Jänner 2008.

 

Patrick Horvath, Diana Gaida: Gemeinsame zentraleuropäische Infrastrukturpolitik und der Standort Österreich.  Projektleitung: Staatssekretär a.D. Dr. Ernst-Eugen Veselsky, Wien 2007.

 

Reinhold Gutschik, Patrick Horvath, Rupert Weinzierl: Kosten und Konsequenzen der Verhinderung und Verzögerung von Infrastrukturprojekten in Österreich von 1976-2006.  Projektleitung: Staatssekretär a.D. Univ.-Prof. Dr. Hans Seidel, Wien 2006. Download unter: http://www.wiwipol.at

 

 

Vorträge

 

Patrick Horvath: Moderation zum „Tagebuchtag 2014“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 5.November 2014.

 

Patrick Horvath: Vorstellung der Festschrift zum 70.Geburtstag von Ewald Nowotny "Europäische Wirtschaftspolitik der Zukunft". Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 3.November 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Studienpräsentation "Demokratiemonitoring". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 30.September 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Perspektiven für mehr Wirtschaftswachstum". Haus der Europäischen Union, 2.Juli 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Analyse des Ergebnisses der Europawahl 2014: Auf dem Weg zu einem sozialen Europa?“. Wilhelmine-Moik-Saal des Österreichischen Gewerkschaftsbundes, 2.Juni 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Europawahl 2014: Die Rolle der Medien“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 5.Mai 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Zehn Jahre EU-Osterweiterung – eine Bilanz“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 29.April 2014.

 

Patrick Horvath: Studienpräsentation „Gefahren für die Europäische Union“. Wirtschaftswissenschaftlicher Beirat der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik, Großer Saal des Restaurants Adam, 27.Februar 2014.


Patrick Horvath: Moderation des Symposiums "Die Zukunft der Europäischen Union in der neuen multipolaren Weltordnung". Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 11.Februar 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung "Europa - Wege aus der Entindustrialisierung", Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 21.Jänner 2014.

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Wohlstandsmotor Industrie“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 21.Jänner 2014.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Arbeitsplätze statt McJobs“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 3.Dezember 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation zum „Tagebuchtag 2013“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 6.November 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Welche Energiezukunft für Österreich?“ Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 22.Oktober 2013.

 

Patrick Horvath: Diskussionsteilnahme „Demokratiemonitoring“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 1.Oktober 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation der Veranstaltung „Die polit-strategische Lage nach der Nationalratswahl 2013“. Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 1.Oktober 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation der Diskussionsrunde „Europa braucht Arbeit! Welche Wege führen aus der Beschäftigungskrise?“ Haus der Europäischen Union, 18.September 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation des Symposiums "Peter Jankowitsch zum 80. Geburtstag". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 6.Juni 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Vom ‚Europa der Krise’ zum ‚Europa der Beschäftigung’". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 7.Mai 2013.

 

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Die Rolle der europäischen Sozialpartner in der Wirtschaftskrise". Haus der Europäischen Union, 6.Mai 2013.

 

Patrick Horvath: Studienpräsentation "Was hat der Beitritt zur Europäischen Union den Arbeitnehmer/innen gebracht?" Länderreferent/innen-Treffen der Arbeiterkammer Wien, Prinz Eugen Straße 20-22, 12.Dezember 2012.

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Der europäische Wohlfahrtsstaat: seine Grundlagen und aktuellen Probleme". Großer Sitzungssaal der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, 4.Dezember 2012.

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Visionen - Finanzmarkt - Europa". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 3.Dezember 2012.

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Die Rolle der Europäischen Zentralbank in der europäischen Wirtschaftspolitik". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 3.Dezember 2012.

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Mehr Wachstum - aber wie?". Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 13.November 2012.

Patrick Horvath: Moderation zum "Tagebuchtag 2012". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 7.November 2012.

Patrick Horvath: Studienpräsentation "Was hat der Beitritt zur Europäischen Union den Arbeitnehmer/innen gebracht?" Internationale Projektgruppe des ÖGB, Johann Böhm Platz 1, 13.Juni 2012.

 

Patrick Horvath: Vorstellung der Festschrift zum 90.Geburtstag von Heinz Kienzl "Die Vision Zentraleuropa im 21.Jahrhundert". Oktogon der Bank Austria, 18.September 2012.

 

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Wege zur Vollbeschäftigung. Ein neuer Wachstumspfad für Europa". Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 25.Juni 2012.

 

Patrick Horvath: Moderation der Konferenz "Die Energiestadt von morgen". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 27.April 2012.

 

Patrick Horvath: Moderation der Buchpräsentation Rudolf Taschner "Gerechtigkeit siegt – aber nur im Film". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 27.März 2012.

 

Patrick Horvath: Moderation der Buchpräsentation Markus Marterbauer "Zahlen bitte! Die Kosten der Krise tragen wir alle". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 27.März 2012.

 

Patrick Horvath: Moderation der Studienpräsentation "Demokratiemonitoring". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 21.Februar 2012.

 

Patrick Horvath: Moderation des Symposiums "Kazimierz Laski zum 90. Geburtstag". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 6.Dezember 2012.

 

Patrick Horvath: Clausewitz aktuell. Schloss Puchenau, 19. November 2011.

 

Patrick Horvath: Moderation zum "Tagebuchtag 2011". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 9.November 2011.

 

Patrick Horvath: Vortrag  "Was ist Macht im 21.Jahrhundert?" Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 27.September 2011.

 

Patrick Horvath: Moderation zur Informationsveranstaltung "Die Krise im Euroraum". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 27.September 2011.

 

Patrick Horvath: Vorstellung neuer Studienergebnisse zur Arbeitmarktöffnung 2011. Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 27.April 2011.

 

Patrick Horvath: Moderation zur Buchpräsentation Gabriele Matzner "Egon Matzner – Querdenker für eine andere Welt". Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, 23.Februar 2011.

 

Patrick Horvath: Kreiskys Philosoph der Wirtschaft - Egon Matzners besonderer Beitrag zu Kreiskys Parteiprogramm in aktueller Sicht. Oktogon der Bank Austria, 13.Jänner 2011.

 

Patrick Horvath: Moderation zur Buchpräsentation Eugen Freund "Brennpunkte der Weltpolitik". Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 4.November 2010.

 

Patrick Horvath: Kurt Rothschild zu politischer Philosophie und Wirtschaftethik. Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 21.Oktober 2009.

 

Patrick Horvath: Gesamtbild der energiepolitischen Konzepte in Österreich im Lichte von Experteninterviews und neuen Umfragedaten. Presseclub Concordia, 1.Juli 2009.

 

Patrick Horvath: Die Rolle der Europäischen Union in der Krise im Urteil der Franzosen. Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 12.Mai 2009.

 

Patrick Horvath: Machiavelli – besser als sein Ruf? Schloss Puchenau, 7.November 2008.

 

Patrick Horvath: Infrastruktur in Zentraleuropa. Defizite und Chancen. Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, 11.März 2008.

 

 

Medienpräsenz:

 

Lea Schweinegger: Eine Festschrift zu Ehren Ewald Nowotnys. Börsen-Kurier, 13.November 2014.

 

Patrick Horvath: Perspektiven für mehr Wachstum. Die Presse, 18.Juli 2014.

 

Tobias Orischnig: Internationale Klimapolitik. In: Zukunft 3/2014, S.32-35.

Patrick Horvath: Unabhängige Nationalbank. Wirtschaftsblatt, 13.März 2014.

Thomas Nowotny: Europäische Energiepolitik. In: Zukunft 1/2014, S.42-50.

 

Patrick Horvath: Aus Enttäuschung nicht zur Wahl gegangen. Kurier, 14.Oktober 2013.


Patrick Horvath: Wozu Gewerkschaft? Kurier, 21. Juni 2013.

 

Patrick Horvath: Die Froschperspektive auf Europa überwinden. Wiener Zeitung, 20.März 2013.

Lea Schweinegger: Mehr Wachstum - aber wie? Börsen-Kurier, 22.November 2012.

Sarah Barci: Das Wort der Woche "Wahlmänner". Ö1 Moment – Leben heute, 7.November 2012.

Gerhard Poschacher: Politisches Buch des Monats. Bürgermeisterzeitung, November 2012.

Wolfgang Wolte: Gewerkschafter, Generaldirektor. Die Festschrift zum 90.Geburtstag von Heinz Kienzl. Die Presse, 20.Oktober 2012.

Patrick Horvath: Integrationsfeindliche Absicht unterstellt. Die Presse, 2.März 2012.

 

Sarah Barci: Das Wort der Woche "Vertrauen". Ö1 Moment – Leben heute, 16.November 2011.

 

Sarah Barci: Das Wort der Woche "Statthalter". Ö1 Moment – Leben heute, 14.Oktober 2011.

 

Carola Harather: "Das Militärische hat als Element der Machtausübung verloren". Wiener Zeitung  online, 30.September 2011.

 

Sissi Eigruber: Österreicher sorgen sich um Qualität der Arbeitsplätze. Wirtschaftsblatt, 28.April 2011.

 

Peter Huber: Egon Matzner – Kreiskys vergessener Ökonom. Die Presse online, 18.Jänner 2011.

 

Patrick Horvath: Kreiskys Philosoph – Der Ökonom Egon Matzner. Artikel in der Furche (Dossier), 5.Jänner 2011.

 

Patrick Horvath: Feindbild Kleinwasserkraft. Gastkommentar in der Wiener Zeitung, 28.Oktober 2009.

 

Anna Offner: „Die Energiepolitik ist scheinheilig“.  Wirtschaftsblatt, 1.Juli 2009.

 

 

Akademische Abschlussarbeiten:

 

Patrick Horvath: Humanitäre Intervention – ein „gerechter Krieg“ ? Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Philosophie an der Human- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, 2004.

 

Patrick Horvath: A Comparison between the Security Strategies of USA and EU – The Bush versus the Solana Doctrine. Thesis for the “Master of Advanced International Studies” (M.A.I.S.) - Programme at the Diplomatic Academy of Vienna, 2004.

 

Patrick Horvath: P.R.-Konzept des "Universitätszentrums für Friedensforschung" (UZF). Diplomarbeit zur Erlangung des Magistergrades der Publizistik an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Universität Wien, 2002.

 

Patrick Horvath: Machiavelli - Über das Spannungsfeld von Politik und Moral. Diplomarbeit zur Erlangung des Magistergrades der Philosophie an der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft der Universität Wien, 2001.

 

Patrick Horvath: U.S. Public Diplomacy seit dem 11.September 2001. Bewilligtes Konzept einer Dissertation im Bereich Publizistik und Kommunikationswissenschaft, insbesonders Public Relations, Universität Wien (derzeit in Arbeit).

 

 

Internet-Publikationen:

 

Patrick Horvath: A Comparison between the Security Strategies of USA and EU – The Bush versus the Solana Doctrine, 2004.

 

Patrick Horvath: United in Diversity, 2004.

 

Patrick Horvath: Humanitäre Intervention – ein „gerechter Krieg“ ?, 2004.

 

Patrick Horvath: Über die Beziehung zwischen Geistesstörung und Kreativität, 2002.

 

Patrick Horvath: Machiavelli - Über das Spannungsfeld von Politik und Moral, 2001.

 

Patrick Horvath: Mein Europa von Morgen. Homepage der Delegation der SPÖ zum Europäischen Parlament (Leitung: Abgeordneter Dr. Hannes Swoboda), Stand 2001.2

 

Patrick Horvath: Kind und Werbung - Welchen Ansatz soll zeitgemäße Werbepädagogik vertreten? Von der Bewahrpädagogik zum Pentagon-Konzept, 2000.

 

Patrick Horvath: Der Bundespräsident und sein Einfluss auf die Regierungsbildung 1999/2000, 2000.

 

Patrick Horvath: Jimmy Carters Mediation in Camp David – Strategien und Ergebnisse, 2000.

 

Patrick Horvath: Union oder Einzelstaat? Die Frage nach Zentralisierung oder Dezentralisierung politischer Macht in der Diskussion der Federalists und Anti-Federalists und ihre Bedeutung für den Europäischen Integrationsprozess, 2000.

 

Patrick Horvath: Samuel Huntingtons Werk „Kampf der Kulturen“ und seine Bedeutung für die Friedensforschung, 2000.

 

Patrick Horvath: Das Neue Strategische Konzept der NATO, 2000.

 

Patrick Horvath: FPÖ und Wahlen, 2000.

 

Patrick Horvath: David Humes Untersuchung über die Prinzipien der Moral, 1999.

 

Patrick Horvath: Gedanken über Hegels Philosophie der Politik und Geschichte, 1999.

 

Patrick Horvath: Giovanni Battista Vicos “De nostri temporis studiorum ratione (Über die Vernunft der Studien unserer Zeit) unter besonderer Berücksichtigung der dort geäußerten Gedanken zu Rhetorik, Ästhetik und Philosophie, 1999.

 

Patrick Horvath: Das Ende der Pressefreiheit im 21. Jahrhundert - Über neue Formen der Zensur, 1999.

 

Patrick Horvath: 1988 - Ein österreichischer Kulturkampf im Gedenkjahr von „Anschluss“ und „Reichskristallnacht“, 1999.

              

Patrick Horvath: Spanien unter Francos Herrschaft – 1939 - 1975, 1999.

 

Patrick Horvath: Das Apollinische und das Dionysische in der jüngsten Politik Europas, 1999.

 

Patrick Horvath: Ästhetik, Technik, Medium - Über Walter Benjamin und seine Bedeutung für die Gegenwart, 1999.

 

Patrick Horvath: Heißt „McLuhan lesen“ auch „Medien verstehen“?, 1999.

 

Patrick Horvath: Technology shapes Culture (Harold Innis), 1999.

 

Patrick Horvath: Österreichs Medienlandschaft im Jahr 2010, 1999.

 

Patrick Horvath: Krisen - P.R., 1999.

 

Patrick Horvath: Der TV-Gladiator - Ein Dialog über die Einführung moderner Gladiatorenkämpfe, 1999.

 

Patrick Horvath: Die Mafia - Mutmaßlicher organisatorischer Aufbau, 1999.

 

Patrick Horvath: Zur Identitätsbildung Jugendlicher durch die neuen Medien, 1999.

 

Patrick Horvath: Der Euro als Antwort auf die Globalisierung, 1998.

 

Patrick Horvath: Kind und Fernsehen - Auswirkung des Fernsehens auf die kindliche Psyche, 1998.

 

Patrick Horvath: Wirtschaftsgeschichte des ORF, 1998.

 

Patrick Horvath: Das Patronat im alten Rom, 1998.

 

Patrick Horvath: Die Entstehung und Rechtfertigung des Eigentums bei John Locke, 1998.

 

Patrick Horvath: Nietzsches Morgenröte - Versuch einer Darstellung des Werkes mit besonderer Berücksichtigung der Moralkritik Nietzsches, 1997.

 

Patrick Horvath: Arthur Schopenhauers Abhandlung „Über die vierfache Wurzel vom zureichenden Grunde“ unter besonderer Berücksichtigung der dort genannten und daraus abgeleiteten Argumente zur Kritik Hegels, 1997.

 

Patrick Horvath: Naturzustand und Naturgesetz bei Thomas Hobbes, 1997.

 

Patrick Horvath: Jakob von Uexküll - Von Mückensonnen und Umweltröhren, 1997.

 

Patrick Horvath: Dionysos in Tipasa - Über die Parallelen zwischen Albert Camus’ „Hochzeit in Tipasa“ und Friedrich Nietzsches „Geburt der Tragödie“, 1997.

 

Patrick Horvath: Kunst im Internet - Eine Analyse der Präsenz von Museen des deutschsprachigen Raumes im World Wide Web, 1997.

 

Patrick Horvath: Werner Horvaths Manifeste, 1997.

 

Patrick Horvath: Sozialpartnerschaft, 1997.

 

 

Websites:

 

Patrick Horvath:  Zu Sozialwissenschaft, Wirtschaftspolitik und EU-Themen (vormals: Über Philosophie und Politik), seit 1997.

http://politics.tk

 

 Home
Kontakt



1 Diese Arbeit wurde mit einem durch das KALEIDOSKOP-Programm der Europäischen Union unterstützten Preis der Aristoteles-Universität Thessaloniki und des dortigen Goethe-Instituts ausgezeichnet.

 

2 Diese Arbeit wurde im Rahmen eines Wettbewerbs der Delegation der SPÖ zum Europäischen Parlament (Leitung: Abgeordneter Dr. Hannes Swoboda) ausgezeichnet.